Nordamerika Kreuzfahrten - Die US Küsten, eindrucksvolle Landschaften und große Metropolen

So unterschiedlich sie auch sind, haben die amerikanische Ost- und Westküste doch eines gemeinsam: Grandiose Landschaften wechseln sich ab mit Millionenmetropolen. Ein abwechslungsreicheres Programm für eine Kreuzfahrt ist schwer zu finden. Nordamerika Kreuzfahrten führen entlang der Ost- und Westküste der USA, sowie durch den Golf von Mexiko. Alle Reisegebiete haben ihren eigenen Reiz und bieten je nach Jahreszeit ein völlig anderes Bild. Da sich praktisch alle großen amerikanischen Kreuzfahrtlinien auf dem Markt tummeln, gibt es sehr viele Angebote für Nordamerika Seefahrten. Bei diesem reichhaltigen Angebot kann man auch bei Last Minute Reisen ein Schnäppchen machen. Die Länge der Schiffsreisen ist auf amerikanische Urlaubstage zugeschnitten, also eher kurz, und lassen sich gut mit einem Badeurlaub oder Städtereisen kombinieren.

Vorteile: Expertenberatung 24h Freecall | 5* Kundenzufriedenheit |bis zu 75% sparen

Nordamerika Kreuzfahrten - Bis zu *300 Euro exklusives Bordguthaben bei Buchung Ihrer Kreuzfahrt über uns!
*abhängig vom Kreuzfahrtpreis und der Reederei. Fragen Sie vor der Buchung unsere Berater!
  • Nordamerika

    Die besten Kreuzfahrt - Schnäppchen
    kostenfrei per Email!

    Highlights der West- und Ostküste

    Ausgehend von Miami oder New York starten Kreuzfahrten entlang der amerikanischen Ostküste. Meist geht es Richtung Süden, in die Karibik, doch es gibt auch Seereisen, die speziell die schönsten Häfen an der Ostküste anlaufen. Neben der Metropole New York wird Baltimore angelaufen, mit dem Inner Harbour als Ausflugsziel. Historische Segelschiffe im Hafen sind ein schöner Kontrast zu den modernen Kreuzfahrtschiffen. Südstaatenflair pur an der Ostküste findet man kaum besser als in Charleston. Geht Reise weiter Richtung Golf von Mexiko, ist ein Landausflug in New Orleans ein Muss. Das French Quarter ist immer einen Besuch wert, auch wenn gerade kein Mardi Gras ist. Nordamerika Kreuzfahrten an der Westküste führen meist von Seattle bis San Francisco oder Los Angeles oder von Los Angeles bis nach Mexiko. Während der Charme der nördlichen Route in den Städten der Küste besteht, ist die Hauptattraktion im Süden Walbeobachtungen im Golf von Kalifornien.

    Kreuzfahrt an der Küste oder Zugabe zur Karibik

    Nordamerika Seefahrten an der Westküste werden von allen großen Linien wie Royal Caribbean, Celebrity, Carnival Cruises, Disney, Holland America und Princess Cruises Angeboten. Die Dauer der Schiffsreisen ist relativ Kurz, sowohl auf der Route von Seattle aus, wie auch von Los Angeles Richtung Mexiko. Längere Nordamerika Kreuzfahrten an der Westküste bietet Hapag Lloyd an, von Hawaii bis hinauf nach Seattle und Vancouver. Wer wirklich die amerikanische Ostküste auf einer Schiffsreise kennenlernen möchte, hat ein nicht ganz so großes Angebot. Die meisten amerikanischen Linien steuern von den Häfen der Ostküste direkt die Karibik an. Tolle Angebote gibt es aber von Anbietern wie Hapag Lloyd, Phoenix und Seabourn. Hapag Lloyd bietet die südliche Route an, von New York zu den Südstaaten. Phoenix und Seabourn fahren entlang der Ostküste über die Neuenglandstaaten nach Kanada.

    Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: