Rund um Südamerika Kreuzfahrten - Mit dem Kreuzfahrtschiff rund um Südamerika

Die Südspitze Südamerikas war jahrhundertelang berüchtigt bei Seeleuten. Bis zum Bau des Panamakanals führte auch kein Weg vorbei am Kap Hoorn, wenn man vom Atlantik zur Westküste Amerikas wollte. Neben der südlichen Route um das Kap Hoorn gibt es noch die Magellanstraße, die das südamerikanische Festland von der Insel Feuerland findet. In der Magellanstraße waren Segelschiffe zwar vor den um Kap Hoorn tobenden Stürmen geschützt, in der Straße gibt es jedoch starke Strömungen und zahllose Seitenarme und Fjorde und das GPS war leider noch nicht erfunden. Mit einem modernen Kreuzfahrtschiff ist die Umrundung des Kap Hoorns ein tolles Erlebnis. Im Gewirr der Magellanstraße geht auch kein Schiff mehr verloren, statt dessen erfreuen sich Urlauber an den Pinguinen, Robben und Seevögeln an den Ufern.

Vorteile: Expertenberatung 24h Freecall | 5* Kundenzufriedenheit |bis zu 75% sparen

Rund um Südamerika Kreuzfahrten -Bis zu *300 Euro exklusives Bordguthaben bei Buchung Ihrer Kreuzfahrt über uns!
*abhängig vom Kreuzfahrtpreis und der Reederei. Fragen Sie vor der Buchung unsere Berater!
  • Rund um Südamerika

    Die besten Kreuzfahrt - Schnäppchen
    kostenfrei per Email!

    Von Buenos Aires bis Valparaíso

    Eine der beliebtesten Routen für Kreuzfahrten rund um Südamerika führt von Buenos Aires in Argentinien nach Valparaiso in Chile. Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires hat wohl die größte Anzahl an Kunstmuseen auf dem südamerikanischen Kontinent. In den Restaurants des Viertels La Boca gibt es wohl die beste Pizza des Landes, schließlich haben sich dort viele Einwanderer aus Italien niedergelassen. Auf dem Weg nach Süden machen einige Schiffsreisen rund um Südamerika auch Station in Monte Video. Die Hauptstadt Uruguays ist vom Massentourismus bisher verschont geblieben. Historische Paläste und schöne Stadtstrände, an denen sich Einheimische und Urlauber tummeln, bieten alles für einen tollen Landausflug. Dann führt die Seefahrt rund um Südamerika runde um Kap Hoorn oder durch die Magellanstraße. Oder beides. Royal Caribbean bietet Kreuzfahrten an, bei der das Schiff erst ein gutes Stück durch die Magellanstraße fährt, dann umkehrt und Kap Hoorn umrundet. Der Süden Chiles ist gesäumt von Fjorden, die denen von Norwegen in nichts nachstehen. Zielhafen ist Valparaíso mit einer historischen Altstadt mit mediterranem Flair. Manche Schiffsreisen rund um Südamerika führen noch weiter Richtung Norden, bis nach Mexiko oder in die USA.

    In zwei Wochen um Kap Hoorn

    Kreuzfahrten rund um Südamerika gehören immer noch zu den absoluten Traumreisen. Da jedoch viele große Anbieter wie Royal Caribbean, Norwegian, Holland America und Celebrity Cruises in den Markt drängen, gibt es erstaunlich günstige Angebote. Die Standardroute der Schiffsreise rund um Südamerika dauert je nach Linie 14-16 Nächte und führt von Buenos Aires nach Valparaíso oder in die andere Richtung. Selbst Linien wie Royal Caribbean setzen auf Kreuzfahrten rund um Südamerika eher kleinere Schiffe ein, mit maximal 2000 Passagieren. Auch ist das Publikum ein ganz anderes als etwa bei Karibik Kreuzfahrten, so dass man auch als Europäer die amerikanischen Anbieter nicht scheuen muss. Von den deutschen Anbietern ist Hapag Lloyd mit bekannt hochwertigen Reisen vertreten. Wer Zeit hat, kann auch die ganz große Seefahrt rund um Südamerika buchen. Von Florida aus bieten Crystal Cruises, Regent, Silversea und Holland America Schiffreisen rund um den gesamten südamerikanischen Kontinent an, mit Passage durch den Panamakanal.

    Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: