Kreuzfahrten in den Pfingstferien

Auch wenn die Pfingstferien recht kurz sind, bieten sich tolle Reisemöglichkeiten. Besonders in vielen Kreuzfahrtgebieten gehört diese Zeit zur Nebensaison. In den USA ist der Spring Break vorbei und die Schiffe in der Karibik leeren sich, wenn es auf die Sommermonate zugeht. Dabei ist gerade im Pfingsten herum das Wetter ideal für eine Schiffsreise in der Karibik. Es ist noch nicht so heiß wie im Hochsommer und im Gegensatz zum Herbst droht auch kein Hurrikan am Horizont. Auch das Mittelmeer zeigt sich zu den Pfingstferien von seiner besten Seite. Die Temperaturen sind mild und an vielen Küsten grünt und blüht alles. Bei der kurze Anreise zum Mittelmeer lohnen sich auch Kreuzfahrten, die nur einige Tage dauern und in die Pfingstferien passen. Wen etwas kühlere Temperaturen nicht schrecken, der findet gute Angebote für Schiffsreisen in der Nord- und Ostsee, wo das Wetter zu Pfingsten noch ein Glücksspiel sein kann.

BIS ZU *300 EURO EXKLUSIVES BORDGUTHABEN BEI BUCHUNG IHRER KREUZFAHRT ÜBER UNS!
*abhängig vom Kreuzfahrtpreis. Fragen Sie vor Ihrer Buchung unsere Berater!
  • Pfingstferien

    Die besten Kreuzfahrt - Schnäppchen
    kostenfrei per Email!

    Pfingsten – Wunderbare Reisezeit für viele Kreuzfahrtziele

    In Zeiten zahlloser Flugverbindungen rund um den Globus sind auch sehr kurze Fernreisen kein Problem mehr. Zum Shopping ein Wochenende nach New York, oder zur Bahamas Kurzkreuzfahrt nach Miami, alles ist möglich. Wer möchte, kann auch in den Pfingstferien nach Tahiti fliegen und sich auf eine einwöchige Kreuzfahrt an Bord der Wind Spirit von Wind Star Cruises begeben. Praktikabler sind Schiffsreisen im Mittelmeer in den Pfingstferien. Die wichtigsten Kreuzfahrthäfen im Mittelmeer, Barcelona und Venedig sind von Deutschland aus in zwei Stunden mit dem Flugzeug zu erreichen. Etwa zu Pfingsten verlegen auch viele amerikanische Kreuzfahrtlinien Schiffe aus der Karibik ins Mittelmeer, so dass es ein reichhaltiges Angebot an Reisen gibt. Auch in Nord- und Ostsee geht es ab Pfingsten mit großen Schritten auf den Sommer zu. Wenngleich es zu dieser Zeit noch kühle Tage geben kann, sollte auch eine Kreuzfahrt in der Nordsee zu Pfingsten kein Erlebnis in fünfzig Grautönen mehr sein.

    Günstige Angebote in der Nebensaison

    Wer ein optimales Preis-Leistungsverhältnis sucht, für den sind die Pfingstferien die richtige Reisezeit. Die Pfingstferien gehören bei Schiffsreisen in der Karibik, im Mittelmeer und im Schwarzen Meer zur Nebensaison. Vor allem in der Karibik gibt es günstige Reisen zu ergattern, da es keine Pfingstferien in den USA gibt. Zahlreiche Angebote für Seefahrten während der Pfingstferien gibt es bei Royal Caribbean, Carnival, Princess Cruises, Norwegian und Holland America. Günstige Preise gibt es auch für typische Sommerkreuzfahrten wie Alaska und Nordnorwegen. Hier sollte man aber eine warme Jacke einpacken. MSC und Costa sind in den Pfingstferien mit einem guten Teil ihrer Flotte im westlichen und östlichen Mittelmeer unterwegs. AIDA fährt mit der AIDAstella und AIDAcara ab Mallorca ins westliche Mittelmeer. Bei TUI fährt Mein Schiff 2 ab Malta ins östliche Mittelmeer, Mein Schiff 3 ab Mallorca ins westliche Mittelmeer.

    Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: