Kreuzfahrten in den Osterferien – Eiersuche am Karibikstrand

Wenn das Frühjahr Einzug hält in Nord- und Ostsee, der Sommer die Fühler nach dem Mittelmeer ausstreckt und in der Karibik der Bär steppt, dann sind endlich wieder Osterferien. Vor allem die Meere Europas sind zu den Osterferien ideale Urlaubsorte für Kreuzfahrten. Selbst bei einem recht frühen Ostertermin klettern die Temperaturen im Mittelmeer bereits über die 20 Grad Marke. Überall grünen und Blühen Pflanzen, bevor die Hitze des Sommers die Oberhand gewinnt. In den USA sind die Osterferien auch die Zeit des amerikanischen Springbreaks. Familien mit Kindern und Studenten gleichermaßen strömen auf alles, was wie ein Schiff aussieht, sich über Wasser halten kann und in die Karibik fährt. Das Kontrastprogramm dazu sind Kreuzfahrten in den Osterferien entlang der Norwegischen Küste. Der Winter zieht sich nur widerstrebend zurück aber auch hier macht sich erstes Grün breit.

Vorteile: Expertenberatung 24h Freecall | 5* Kundenzufriedenheit |bis zu 75% sparen

BIS ZU *300 EURO EXKLUSIVES BORDGUTHABEN BEI BUCHUNG IHRER KREUZFAHRT ÜBER UNS!
*abhängig vom Kreuzfahrtpreis. Fragen Sie vor Ihrer Buchung unsere Berater!
  • Kreuzfahrten Osterferien 2017

    Die besten Kreuzfahrt - Schnäppchen
    kostenfrei per Email!

    Entspannte Reisen in Europa oder fünfte Jahreszeit in der Karibik

    Obwohl das Frühjahr eine der schönsten Reisezeiten für den gesamten Mittelmeerraum ist, gehört diese Zeit doch eher zur Nebensaison. Dies liegt eventuell daran, dass die Wassertemperaturen nach dem Winter noch etwas frisch sind, doch Sonnenschein und milde Temperaturen sind ideal für Landausflüge. Kreuzfahrten im Mittelmeer erfreuen sich daher zunehmender Beliebtheit bei Urlaubern, die etwas von ihrer Urlaubsregion sehen wollen, statt nur Badeurlaub zu machen. In Nord- und Ostsee kommt Leben in die Kreuzfahrtschiffe. Zum Aufwärmen bietet AIDA Kurzkreuzfahrten ab Hamburg, Kiel und Warnemünde an. Eine Kreuzfahrt in der Karibik zum Springbreak ist Geschmackssache. Die Schiffe sind meist ausgebucht, auch die wirklich Großen. Das Publikum zu dieser Zeit besteht hauptsächlich aus Studenten und Familien mit Kindern. Wer mit Kindern unterwegs ist, wird sicher nicht enttäuscht: Englischkenntnisse hin oder her, der Nachwuchs findet garantiert Anschluss.

    Von der Kurzkreuzfahrt bis zur Atlantiküberquerung

    AIDA bietet in den Osterferien ein buntes Programm an Schiffsreisen, es ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Wer es gern warm mag, ist mit einer Seefahrt im Persischen Golf, von Dubai aus mit der AIDAstella, gut bedient. AIDA ist auch in der Karibik unterwegs, die AIDAdiva fährt ab der Dominikanischen Republik. Schöne Inseln gib es auch näher an Europa: Die AIDAblu kreuzt zwischen den Kanaren. Wer sein Glück in der Wetterlotterie versuchen will, kann eine Nordseekreuzfahrt ab Hamburg mit der AIDAmar buchen. Auch bei TUI ist man vielseitig aufgestellt. Mein Schiff 3 ist in der Karibik unterwegs, Mein Schiff 4 fährt von den Kanaren zu den Kapverden und weiter zur Küste des afrikanischen Festlandes. Mein Schiff 1 ist auf einer Reise mit den Highlights Asiens und Arabiens unterwegs. Im Mittelmeer setzen die Hausherren MSC und Costa ihre Flotte im westlichen wie östlichen Teil des Meeres ein. Beide Linien sind für sehr familienfreundliche Schiffsreisen bekannt. Karibikkreuzfahrten gibt es zahlreich bei allen großen Anbietern. Wer sich für eine solche Reise interessiert, sollte früh Buchen, den die Schiffe sind häufig ausgebucht.

    Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: