MSC Poesia Kreuzfahrten – Mit einem eleganten Schiff zu Traumzielen

Die MSC Poesia wurde 2008 in der von MSC bevorzugten Werft Chantiers de l’Atlantique in Saint-Nazaire, Frankreich, gebaut. Zusammen mit ihren Schwesterschiffen MSC Musica, MSC Orchestra und MSC Magnifica bildet sie die Musica-Klasse in der MSC Flotte. Die Poesia erfüllt alle Wünsche, die ein typisch europäisches Publikum an ein Kreuzfahrtschiff richtet. Die große Mehrzahl der Kabinen hat einen Balkon, in den Restaurants geht vor allem Freunden italienischer Küche das Herz auf und das Unterhaltungsprogramm an Bord ist gut, aber nicht wichtiger als das eigentliche Reiseziel. Die MSC Poesia ist kein schwimmender Vergnügungspark, sondern ein Kreuzfahrtschiff im klassischen Sinn, dass seine Gäste zu interessanten Zielen auf allen Weltmeeren bringt.

  • MSC Poesia

    Die besten Kreuzfahrt - Schnäppchen
    kostenfrei per Email!

    Elegante Einrichtung und freundlicher Service

    Die Kabinen der MSC Poesia erinnern eher an ein Boutique Hotel, als an ein Kreuzfahrtschiff, mit hellen Hölzern, die Wände in beige und dazu, je nach Kabinenkategorie, die Teppichböden und Betten in einem kräftigen Rot, Blau oder Grün. Selbst die Innenkabinen bieten genug Platz zum verstauen von Gepäck und Garderobe und sind ein gemütliches Refugium für die Dauer der Reise. An Bord der Poesia befinden sich fünf Restaurants, von denen die beiden Hauptrestaurants und das Buffetrestaurant im Reisepreis inklusive sind. Nicht inklusive sind das Spezialitätenrestaurant L'Obelisco und die Sushi Bar. Typisch italienische Speisen werden zu allen Mahlzeiten angeboten. Man hat sich aber auf internationale Gäste eingestellt und serviert auch nach dem Frühstück noch Cappuccino. Beim Unterhaltungsprogramm setzt man auch auf der Poesia eher auf Shows mit Tanz und Akrobatik als auf Comedy, die leicht der Vielsprachigkeit der Gäste zum Opfer fällt. Die Vorführungen im Theater sind trotzdem hochkarätig und die Livemusik in den Bars und Lounges bietet für jeden Geschmack etwas.

    MSC Poesia Kreuzfahrten - Mittelmeer, Karibik und Brasilien

    Die MSC Poesia hat ein gut gefülltes Programm an Kreuzfahrten vor sich. Nach Schiffsreisen an der Südamerikanischen Küste reist sie über den Atlantik und wird dann die Sommermonate im Mittelmeer verbringen. Von verschiedenen Häfen aus geht es meist zu einwöchige Schiffsreisen ins westliche Mittelmeer. Mit der MSC Poesia werden aber auch Kurzkreuzfahrten in dieser Region angeboten. Zu Anfang des nächsten Winters geht es dann wieder über den Atlantik, dieses mal in die Karibik. Auf den Schiffsreisen der MSC Poesia findet sich ein sehr internationales Publikum zusammen. Die Durchsagen an Bord erfolgen in fünf Sprachen, auch auf Deutsch. Speisekarten und Bordprogramme gibt es ebenfalls in Deutsch, Englisch und anderen europäischen Sprachen. Das Personal ist bemüht, Tische mit Gästen zu füllen, die die gleiche Sprache sprechen, man kann aber auch Sonderwünsche äußern. Generell entspricht der Service eher europäischen Vorstellungen und ist freundlich zurückhaltend statt aufdringlich.

    Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: