Jangtse/ China Kreuzfahrten – Chinas schönste Landschaften

Gemütlich mit dem Boot durch eine der schönsten Region Chinas schippern – Kreuzfahrten auf dem Jangtse bieten wunderbare Einblicke ins ländliche China. Höhepunkt der Jangtse/ China Kreuzfahrten ist sicher das Gebiet der Drei Schluchten mit der nach ihnen benannten Talsperre. Steile Schluchten und Berge mir einer Krone aus Wolken dominieren diesen Teil Chinas. Doch auch in den anderen Abschnitten gibt es die typischen Landschaften, wie man sie von alten Illustrationen kennt: Terrassenfelder, auf denen Reis angebaut wird, Baumbushaine und immer wieder kleine Tempel und Pagoden an den Ufern. Flusskreuzfahrten Jangtse/ China werden meist als Reisepaket mit zusätzlichen Aufenthalten in den großen Städten wie Peking, Shanghai und Xi'an angeboten. Die Größe des Jangtse ermöglicht es, auch größere Kreuzfahrtschiffe mit mehr Komfort an Bord einzusetzen. Wer schon man eine Kreuzfahrt auf einem kleineren europäischen Fluss unternommen hat, wird den Unterschied merken.

BIS ZU *300 EURO EXKLUSIVES BORDGUTHABEN BEI BUCHUNG IHRER KREUZFAHRT ÜBER UNS!
*abhängig vom Kreuzfahrtpreis und der Reederei. Fragen Sie vor der Buchung unsere Berater
  • Jangtse/ China

    Die besten Kreuzfahrt - Schnäppchen
    kostenfrei per Email!

    Drei Schluchten und moderne Metropolen

    Kreuzfahrten im Zielgebiet Jangtse/ China beschränken sich auf den landschaftlich schönsten Teil des Flusses mit dem Gebiet der Drei Schluchten. Auf einer Länge von knapp 200 Kilometern reihen sich Durchbruchstäler zu den Drei Schluchten - Qutang-, Wu- und Xiling-Schlucht – aneinander. Wer einmal durch diese atemberaubende Landschaft, mit Bergen von bis zu 1200 Metern Höhe zu beiden Seiten des Flusses, gefahren ist, wird verstehen, dass sich zahlreiche chinesische Mythen um diese Schluchten ranken. Eine von Menschen geschaffenen Attraktion ist der Drei-Schluchten-Staudamm. Der Damm staut den Jangtse auf einer Länge von 500 Kilometern, im Bereich der Schluchten liegt der Wasserpegel bis zu 90 Meter höher als früher. Kreuzfahrtschiffe fahren im Zielgebiet Jangtse/ China zwischen Yichang und Chongging. Neben den Flusskreuzfahrten Jangtse/ China führen die Reisen meist noch nach Xi'an, Peking und Shanghai. Shanghai wird gern aus Ausgangspunkt der Jangtse/ China Reise gewählt, von dort geht es zum Einschiffen nach Yichang. In Xi'an können Urlauber die dort ausgegrabene Terrakottaarmee besichtigen. Endpunkt der Reise ist Peking, mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie der Verbotenen Stadt.

    Die Höhepunkte Chinas mit Kreuzfahrt auf dem Jangtse/ China

    Mehrere Anbieter von Flusskreuzfahrten haben Kreuzfahrten im Zielgebiet Jangtse/ China in ihren Programmen. Phoenix Reisen bietet mit der MS Yangtse-Victoria 17-tägige Jangtse/ China Kreuzfahrten an. Neben der Schiffsreise auf dem Jangtse/ China gehören auch noch ein zweitägiger Aufenthalt in Shanghai zu Beginn der Reise sowie zwei Tage in Xi'an und drei Tage in Peking zur Reise. Die Flusskreuzfahrten Jangtse/ China der MS Yangtse-Victoria beginnen bereits in Nanjing. Nicko Cruises hat im Programm eine 15-tägige Reise mit der MS Centur Paragon. Auf dem Jangtse fährt das Schiff von Yichang nach Chongging. Auch hier sind Aufenthalte in Shanghai, Xi'an und Peking Teil des Reisepaketes.

    Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: