Indischer Ozean Kreuzfahrten - Gewürzinseln und Traumstrände

Kaum eine Region hat die Fantasie der Europäer so beflügelt wie der Indische Ozean. Gewürzinseln, zahllose große und kleine Inseln, Händler und Piraten: Das ist der Stoff aus dem Abenteuerromane sind. Statt Dschunken kreuzen Supertanker auf dem Indischen Ozean und aus den Piratennestern sind moderne Stadtstaaten geworden und doch hat der Indische Ozean nichts von seinem Reiz verloren. Kreuzfahrten lassen Urlauber die schönsten Orte im Indischen Ozean in einer Schiffsreise erleben. Die Region ist ein beliebtes Reiseziel, aufgrund ihrer riesigen Ausdehnung aber nicht annähernd so überlaufen wie die Karibik. Auf kleinen Inseln warten immer noch einsame Strände und ursprüngliche Fischerdörfer. Von den Lemuren Madagaskars bis zur Skyline Singapurs bieten Seefahrten im Indischen Ozean moderne Abenteuer.

Vorteile: Expertenberatung 24h Freecall | 5* Kundenzufriedenheit |bis zu 75% sparen

Indischer Ozean Kreuzfahrten - Bis zu *300 Euro exklusives Bordguthaben bei Buchung Ihrer Kreuzfahrt über uns!
*abhängig vom Kreuzfahrtpreis und der Reederei. Fragen Sie vor der Buchung unsere Berater!
  • Indischer Ozean

    Die besten Kreuzfahrt - Schnäppchen
    kostenfrei per Email!

    Kreuzfahrten im Indischen Ozean – Badeurlaub mit Kultur

    Nicht weit vor der afrikanischen Ostküste liegt Madagaskar, Schauplatz zahlreicher Abenteuerromane und Zeichentrickfilme. Gewürze brachten der Insel schon früh einen gewissen Wohlstand, zumindest den Händlern und eine bunt gemischte Bevölkerung. In den Wäldern der Insel treiben angeblich Geister ihr Unwesen, die sich bisher jedoch immer als Lemuren. Typisch für die Insel sind auch die katzenartigen Fossas. Weiter draußen im Indischen Ozean liegen die Badeparadiese Mauritius, La Réunion und die Seychellen. Auf den Inseln werden Urlaubsträume war. Das Wasser ist kristallklar mit Wassertemperaturen knapp unter 30 Grad. Tropenkrankheiten kommen praktisch nicht vor und auch die Tierwelt ist erfreulich harmlos. Auch vor der Südspitze Indiens gibt es Inseln, die das Herz von Wassersportlern höher schlagen lassen. Die Malediven und Sri Lanka sind gern angelaufene Ziele auf Seefahrten im Indischen Ozean. Eine optimale Mischung aus kulturellen Sehenswürdigkeiten und Traumstränden bieten Indonesien und Malaysia. Wer nach so vielen Badeinseln Sehnsucht nach einer Großstadt verspürt, wird von Singapur nicht enttäuscht werden.

    Interessante Kreuzfahrten in allen Preiskategorien

    Bei den Angeboten für Seefahrten im Indischen Ozean gibt es gute Kombinationsmöglichkeiten von einer Kurzkreuzfahrt, etwa mit TUI oder Royal Caribbean von Singapur aus, mit einem Badeurlaub als Verlängerung. Längere Kreuzfahrten haben den Badeurlaub quasi schon inklusive. Auch hier gibt es zahlreiche Angebote deutscher Linie wie TUI mit Mein Schiff 1 , AIDA mit der AIDAbella order AIDAaura oder Costa mit der neoRomantica. Auch große internationale Reedereien haben günstige Schiffsreisen im Indischen Ozean im Programm. Celebrity kreuzt von Singapur aus mit der Millennium und der Solstice in der Region, Royal Caribbean mit der Ovation Of The Seas. Von Singapur nach Indonesien fährt Holland America mit der MS Volendam und Azamara Club mit der Azamara Journey. Etwas besonderes sind die Kreuzfahrten auf dem Viermast-Clipper Star Clipper, der im Winter in Phuket stationiert ist.

    Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: