Hawaii Kreuzfahrten – Ein Klassiker der Schiffsreisen

Urlaubsreisen nach Hawaii waren schon beliebte Schiffsreisen, als der Begriff Kreuzfahrt noch nicht erfunden war. Lange Zeit waren Hawaii Kreuzfahrten typische Hochzeitsreisen doch heutzutage finden sich an Bord der Schiffe ebenso Aktivurlauber und Familien mit Kindern. Hauptsaison für Hawaii Schiffsreisen sind die Wintermonate. Zu dieser Zeit sind auch die Chancen am besten, Wale vor den Inseln zu sichten. Die Randzeiten der Hauptsaison, das späte Frühjahr und der Übergang vom Sommer zum Herbst, sind ideal um günstige Reisen zu buchen. Außerhalb der Schulferien sind die Schiffe deutlich leerer und und das Wetter könnte kaum besser sein. Hawaii ist ein Paradies für Taucher und Surfer. Aber auch Wanderer kommen in den grünen Inselinneren voll auf ihre Kosten. Wem partout nicht nach Wassersport zumute ist, der kann auf dem Mauna Keo auch Skifahren.

Vorteile: Expertenberatung 24h Freecall | 5* Kundenzufriedenheit |bis zu 75% sparen

Hawaii Kreuzfahrten - Bis zu *300 Euro exklusives Bordguthaben bei Buchung Ihrer Kreuzfahrt über uns!
*abhängig vom Kreuzfahrtpreis und der Reederei. Fragen Sie vor der Buchung unsere Berater!
  • Hawaii

    Die besten Kreuzfahrt - Schnäppchen
    kostenfrei per Email!

    Hawaii – Vulkaninseln in der Weite des Pazifiks

    Die Berge Hawaiis haben eines mit Eisbergen gemein: Der größte Teil liegt unter dem Wasser. Der Mauna Kea, der höchste Berg der Inselgruppe, erhebt sich 4205 Meter über den Meeresspiegel. Vom Meeresgrund bis zum Gipfel sind es jedoch über 10.000 Meter. Das Inneren aller Inseln besteht aus den Erhebungen der Vulkangipfel, jedoch liegt nur auf dem Mauna Kea Schnee. Die niedrigeren Vulkanhänge sind mit tropischen Wäldern bewachsen. Oahu ist die Hauptinsel von Hawaii, nicht jedoch die größte Insel. Neben Waikiki Beach mit dem Diamond Head Krater steht meist auch Pearl Harbour auf dem Programm von Landausflügen. Die größte Insel Hawaiis, Big Island, verfügt über zwei Häfen, Hilo und Kona. Kreuzfahrtschiffe laufen meist Hilo an, denn von dort ist es nicht weit zu den aktiven Vulkanen des Volcanoes National Park. Maui ist bekannt für seine schönen Strände. Einer der beliebtesten ist Kaanapali, der gut vom Hafen in Lahaina zu erreichen ist. Auch jenseits der Küste ist Maui eine der schönsten Inseln Hawaiis. Der Haleakala National Park bietet zahlreiche atemberaubende Ausblicke auf die Vulkanlandschaft.

    Viele Wege führen nach Hawaii

    Die Tatsache, dass Hawaii ein Bundesstaat de USA ist, stellt Reedereien, deren Schiffe nicht in den USA registriert sind (also praktisch alle) vor ein Problem. Um nicht unter die Vorschriften der USA für Passagierschiffsreisen zu fallen, muss das Schiff auf der Reise mindestens einen Hafen anlaufen, der nicht in den USA liegt. Bei Reisen von der US Westküste aus laufen die Schiffe entweder Vancouver oder einen Hafen in Mexiko an. Viele Anbieter bieten Hawaii Seefahrten gleich ab Australien an. Von der amerikanischen Westküste aus fährt Princess Cruises mit der Ruby Princess und Grand Princess nach Hawaii. Royal Caribbean hat beide Route im Angebot und fährt mit der Radiance Of The Seas ab Australien und Seattle/Vancouver. Phoenix und Costa laufen Hawaii auf längeren Kreuzfahrten zwischen Nordamerika und Asien an. Schiffsreisen innerhalb der Inselgruppe Hawaii hat nur Norwegian mit der Pride of America im Programm.

    Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: