Australien und Neuseeland Kreuzfahrten – Unterwegs auf der anderen Seite der Erde

Auch wenn sie so dicht beieinander liegen, könnten Australien und Neuseeland nicht unterschiedlicher sein. Das flache, wüstenartige Outback Australiens bildet einen starken Kontrast zu den schneebedeckten Gipfeln, grünen Hügeln und Wäldern Neuseelands. Auch die Kulturen der Ureinwohner zeugen von ihrer unterschiedlichen Herkunft. Während die Aborigines über Südostasien nach Australien gekommen sind, stammen die Maori Neuseelands von den Inseln Polynesiens. Die geografische Nähe der großen Insel Australien und der kleinen Inseln Neuseelands macht die beiden Länder zu einem idealen Ziel für Kreuzfahrten. Im direkten Vergleich kann man die Unterschiede und Eigenheiten am besten erleben.

Vorteile: Expertenberatung 24h Freecall | 5* Kundenzufriedenheit |bis zu 75% sparen

Australien/Neuseeland Kreuzfahrten - Bis zu *300 Euro exklusives Bordguthaben bei Buchung Ihrer Kreuzfahrt über uns!
*abhängig vom Kreuzfahrtpreis und der Reederei. Fragen Sie vor der Buchung unsere Berater!
  • Australien/Neuseeland

    Die besten Kreuzfahrt - Schnäppchen
    kostenfrei per Email!

    Vom Great Barrier Reef zu den Neuseeländischen Alpen

    Historische Holzbauten zeugen in den neuseeländischen Städten von den ersten weißen Siedlern. Was jedoch jedes Jahr zahlreiche Urlauber an das andere Ende der Welt zieht, ist die Landschaft Neuseelands. Bei Rotorua erinnern Geysire und heiße Quellen daran, dass sich unter vielen schneebedeckten Gipfeln Neuseelands Vulkane verbergen. Am besten vom Schiff aus zu erleben ist die zerklüftete Küste des Fjordland Nationalparks. Verstreut an der neuseeländischen Küste finden sich immer wieder kleine Hafenstädte wie Akaroa, wo sich schon früh weiße Siedler niedergelassen haben. Australiens Ostküste bietet dazu den Kontrast mit modernen Großstädten wie Sydney und Brisbane. Im Norden ist Darwin das Eingangstor zum tropischen Teil Australiens. Ausflüge in den Kakadu Nationalpark bieten Gelegenheit zur Beobachtung von harmlosen Vögeln und weniger harmlosen Krokodilen. Zwischen der Cape York Halbinsel und Brisbane erstreckt sich das Great Barrier Reef, eines der schönsten Tauchreviere weltweit. In Perth an der Westküste beginnen viele Kreuzfahrten Richtung Südostasien. Die Stadt bietet zahlreiche Gelegenheiten, die Weine der Region im Südwesten Australiens zu probieren.

    Die schönsten Kreuzfahrtrouten rund um Australien und Neuseeland

    Wer seinen Australien Landurlaub mit einer Schiffsreise kombinieren will, findet bei Princess Cruises mit der Sun Princess und Dawn Princess Kurzkreuzfahrten an der West- und Ostküste. Auch Royal Caribbean mit der Legend Of The Seas hat Kurzkreuzfahrten im Programm. Die Kombination Australien und Neuseeland Seereisen gibt es bereits ab vier Nächten bei Princess mit der Golden Princess. Auch längere Reisen entlang der Küsten Australiens und Neuseelands finden sich im Angebot der großen Linien wie Royal Caribbean und Celebrity. Zwei Wochen dauern Schiffsreisen, die sowohl die neuseeländische Küste, wie auch Australien und Tasmanien besuchen, ebenfalls im Programm von Princess Cruises und Azamara Club. Im Luxusbereich bieten Silversea und Ponant Schiffsreisen von Australien nach Indonesien an. Neuseeland Seereisen in aller Ausführlichkeit findet man bei Hapag Lloyd mit der MS Bremen.

    Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: